Vicon Rotex Combi 700 - 703 - 800 - 803

Der neue Mehrzweck-Wagen erreicht eine neue Dimension, mit einem Ladevolumen von mehr als 80 m³. Die Rotex Combi 700 und 800 bieten eine große Anzahl neuer Funktionen, wie z.B. das neue innovative MaxiFlow Pickup System mit hydraulischem Antrieb, ISOBUS Steuerung, gefederten Boogie-Achsen und stark dimensioniertem Kratzboden um schnelles und effizientes Entladen zu ermöglichen.

Die Vorteile:

  • Geringer Verschleiß und reibungsloser Betrieb durch kurvenbahnlose Pick-up
  • Neuer hydraulischer Antrieb
  • 25mm breite Rotorzinken sorgen für einen effektiven Erntegutfluss bei geringem Leistungsbedarf an den
  • Schlepper800mm Rotordurchmesser für eine hohe Aufnahmekapazität
  • Silageschneidwerk mit 40 Messern in zwei Reihen zuschaltbar
  • Einfache Wartung - Der komplette Messersatz kann bei Bedarf einfach ausgeschwenkt werden
  • ISOBUS Steuerung
  • Gefederte Boogie-Achsen
  • Stark dimensioniertem Kratzboden um schnelles und effizientes Entladen zu ermöglichen.

Mehr Informationen zu den ISOBUS-kompatiblen Grünlandprodukten finden Sie hier.

  Ladevolumen, DIN Ladevolumen Pick-up
700 36,4m³ 72,8m³ 2,1m
703 35,2m³ 70,4m³ 2,1m
800 41,7m³ 83,4m³ 2,1m
803 40,5m³ 81,0m³ 2,1m
RotexCombi800
Video
Animation
Vicon Rotex Combi 700 - 703 - 800 - 803
Vicon Rotex Combi 700 - 703 - 800 - 803
Vicon Rotex Combi 700 - 703 - 800 - 803
Vicon Rotex Combi 700 - 703 - 800 - 803
Vicon Rotex Combi 700 - 703 - 800 - 803
Vicon Rotex Combi 700 - 703 - 800 - 803
Vicon Rotex Combi 700 - 703 - 800 - 803
Vicon Rotex Combi 700 - 703 - 800 - 803


MaxiFlow Pick-Up

  • The new MaxiFlow pick-up features a hydraulic driveline mounted onto the pick-up, without the need for the traditional gearbox and chain drive that limits the flexibility in ground adaptations
  • The hydraulic driveline of the pick-up reduced power requirement by up to 15% compared to the traditional gearbox and chain drivelines.
  • The hydraulic driveline features a centre pivot suspension of the entire pick-up unit that offers transverse adaptation of +/- 100mm on each side of the pick-up unit.
  • The new 2m MaxiFlow pick-up is without cam tracks. The uncontrolled pick-up unit gives less wear compared to a pick-up with cam track steering.
  • The MaxiFlow intake system uses staggered tines on the pick-up, operation in combination with the roller crop press, to deliver a uniform flow of material across the full width of the chopping rotor.
  • Should a blockage occur in the intake system, the new hydraulic driveline allows the  possibility to reverse the pick-up to clear blockages in seconds from the tractor seat.
  • A pressure control valve inside the hydraulic driveline protects the entire pick-up unit from overload and damage, in case of the intake system struggling in heavy crop conditions or  when hitting a foreign obstacle.
  • Intake speed of the pick-up can be adjusted from the tractor seat, allowing the operator to customize speed to current swath size and forward driving speed.
VI_Rotex Combi 800 0009
Centre pivot suspension
Centre pivot suspension
Centre pivot suspension
roller crop press is standard
roller crop press is standard
roller crop press is standard
Hydraulic driveline of the pick-up
Hydraulic driveline of the pick-up
Hydraulic driveline of the pick-up

Stabile Rotoren für maximale Leistung

  • Die 25mm breiten Rotorzinken sind spiralförmig angeordnet und befördern das Erntegut effizient zu den  Schneidmessern, ohne Reibungs- oder Ernteverluste.
  • Der Rotor mit 1,60m Breite und 800 mm Durchmesser ist für höchste Belastungen konzipiert.
  • Das Rotex Combi Schneidwerk mit insgesamt 40 Messern ist die optimale Lösung für kurzgeschnittenes Gras und bietet eine Schnittlänge von 38 mm.
  • Jedes Messer ist mit einer Spiralfedersicherung gegen Fremdkörper gesichert.
  • Ein starkes, wartungsfreies Ölbadgetriebe mit stellt einen störungsfreien Betrieb sicher.
  • Der komplette Messerblock ist für die tägliche Inspektion und Wartung leicht zugänglich, indem das Schneidwerk einfach gesenkt und seitlich ausgeschwenkt wird.
  • Die Messer können ohne Werkzeug schnell heraus genommen und gewechselt werden.
VI_Rotex Combi 800 0007.jpg
25mm input tines
25mm input tines
25mm input tines
800mm diameter rotor
800mm diameter rotor
800mm diameter rotor
Knives are quickly released
Knives are quickly released
Knives are quickly released
Oil-immersed gearbox.
Oil-immersed gearbox.
Oil-immersed gearbox.

Boogie-Achsen

  • Der Rotex Combi ist mit einer hydraulischen 4-Tonnen-Zugdeichsel ausgestattet, welche dazu konstruiert wurde, sowohl im Gras- als auch im Maiseinsatz schwersten Ladungen Stand zu halten.
  • Die robuste und sehr stabile Tandemachse bietet dank ihrer Konstruktion enorme Laufruhe bei Transportfahrten und Feldarbeiten.
  • Der Rotex Combi ist mit parabelförmigen federgelagerten Boogie-Achsen ausgestattet. Die asymmetrisch eingebauten Federn und der weite Abstand der Aufhängung gewährleisten, dass die Achsen zu jeder Zeit ausbalanciert und enorm leichtzügig sind.
  • Dies sorgt für eine gleichmäßige Ladungsverteilung auf alle vier Räder. Dies verbessert die Zugeigenschaft des Rotex Combi im Feldeinsatz, reduziert die Bodenverdichtung sowie den Reifenverschleiß.
  • Die Standardausführung beinhaltet 700/50 R 26.5 Reifen, kann aber auch mit 800mm Breitreifen zur signifikanten Verringerung des Bodendrucks ausgestattet werden.
  • Der Rotex Combi ist standardmäßig ausgestattet mit Lenkachse, welche die Manövrierbarkeit auf engem Raum verbessert. Diese reduziert weiter Bodenschäden und Reifenverschleiß bei Wendemanövern im Feld.
VI_Rotex Combi 800 003.jpg
Large XXL wheels 700/50R 26.5
Large XXL wheels 700/50R 26.5
Large XXL wheels 700/50R 26.5
Steered wheels
Steered wheels
Steered wheels
hydraulic articulated drawbar
hydraulic articulated drawbar
hydraulic articulated drawbar
Parabolic spring loaded tandem axles
Parabolic spring loaded tandem axles
Parabolic spring loaded tandem axles

Schnelles Entladen

  • Der stabile, hydraulische Kratzboden ist geteilt und mit Schwerlastketten ausgestattet, welche so dimensioniert wurden, dass sie selbst den größten Lasten standhalten.
  • Der Kratzboden schaltet sich automatisch ab, sobald die Kammer vollständig geladen ist.
  • Die Be- und Entladegeschwindigkeit ist stufenlos regulierbar und Sensoren warnen via Terminal, sobald die Kammer vollständig geladen ist.
  • Der Rotex Combi gewährleistet schnelles und effizientes Entladen des Materials. Die große Heckklappe in Kombination mit der stufenlos regulierbaren Geschwindigkeit des Kratzbodens sorgt für schnelles und zeitsparendes Entladen des Materials.
  • Die sensorenüberwachte Heckklappe funktioniert hydraulisch. Die Heckklappe ist mechanisch verriegelt und wird von zwei Sensoren überwacht, welche die Position der Klappe auf das Terminal übermitteln.
  • Der Rotex Combi ist mit drei offenen Dosierwalzen ausgestattet, die von einer wartungsfreundlichen Antriebswelle angetrieben werden. So kann das Erntegut als flache Matte im Silo entladen werden um den Vorgang des Verteilens im Nachhinein zu reduzieren.
  • Der Rotex Combi ist mit Schwerlastseitenwänden aus verzinkten, pulverlackierten Dachprofilen ausgestattet. Diese horizontalen Stahlbleche befördern das Material in das Heck des Laderaums, wodurch eine vollständige Beladung gewährleistet wird.
VI_Rotex Combi 800 0012
Front wall can be folded hydraulically
Front wall can be folded hydraulically
Front wall can be folded hydraulically
... for driving behind the chopper
... for driving behind the chopper
... for driving behind the chopper
heavy-duty chain-and-slat conveyor
heavy-duty chain-and-slat conveyor
heavy-duty chain-and-slat conveyor

ISOBUS Steuerung

IsoMatch Tellus Terminal

  • Das ISO Match Tellus ist das neue virtuelle Terminal, welches zwei nahtlos getrennte Displays in einem Terminal bietet.
  • Der einfach zu bedienende große 12“(Zoll) Touchscreen ermöglicht eine ergonomische Bedienung und ist für lange Arbeitstage auf dem Feld entwickelt.
  • Dank der steigenden Anzahl an Funktionsmöglichkeiten mit denen man Maschinen ausstatten kann, wie beispielsweise Kameras, ist es dem Fahrer nun möglich, die obere Bildfläche als Bedienfeld des Ladewagens zu nutzen und im unteren Display via Kamera den Abladevorgang zu überwachen.

Focus Control Terminal

  • Das Focus Terminal ist leicht zu erlernen und sehr intuitiv – immer mit dem Focus auf Funktionalität und Einfachheit in der Bedienung gerichtet.
  • Das Focus Terminal ist ein universales Terminal, welches auch mit anderen Anbaugeräten verwendet werden kann.
  • Das Focus Terminal ermöglicht Ihnen die vollständige Kontrolle über alle Funktionen von der Kabine ihres Traktors aus – angezeigt auf einem großen, deutlichen Display.

Folgende Funktionen werden mit Focus und ISO Match Tellus Terminal gesteuert:

  • Wahl zwischen manueller und automatischer Ladefunktion
  • Wahl zwischen manueller und automatischer Entladefunktion
  • Zähler für geschnittene und ungeschnittene Ladungen für Kunde/Feld
  • Service Menü zum Einrichten gemäß persönlicher Anforderungen
  • Einstellen Kratzbodengeschwindigkeit
  • Arbeitsscheinwerfer Ein/Aus
  • Pick Up auf/ab
  • Zugdeichsel auf/ab
  • Heckklappe öffnen/schließen
  • Messer aktivieren/deaktivieren
  • Frontwand öffnen/schließen
  • Einstellen der Pick Up Geschwindigkeit
  • Messer in Service Modus stellen (Wartung)
  • Manueller Start des Kratzbodens während des Ladens
  • Reversierung Kratzboden
  • Reversierung Pick Up
Rotex 552
ISOBUS Steuerung
ISOBUS Steuerung