Vicon EXPERT 431

Mähtrommeln
Service und Wartung der Trommelmäher sind sehr wichtige Punkte und aus diesem Grund auch sehr anwenderfreundlich gehalten. Die Mähtrommeln bestehen aus mehreren Teilen. Das hat den Vorteil, dass im Falle eines Schadens nur die defekten Teile getauscht werden müssen. Im Falle einer Reparatur spart dies Kosten.  

Alle Vicon EXPERT Trommelmäher sind für den Einsatz unterschwierigsten Bedingungen gebaut. Auf jeder Rotorachse befinden sich vier Lager, die mit Doppelkeilnuten fixiert sind. Auf der Antriebswelle der Mähtrommeln sind die Lager ebenfalls mit Doppelkeilnuten gesichert.

Auf den Mähtrommeln befinden sich Transportleisten, die das Futter schnell und sauber nach hinten transportieren.

Perfekt in der Kombination
Das EXPERT 431 lässt sich hervorragend in Kombination mit dem EXPERT 431F einsetzen. Die Bodendruckentlastung wird über die Dreipunkthydraulik des Schleppers eingestellt. Eine einfache und sehr effektive Lösung.

 Am Vorgewende wird das EXPERT 431 über einen separaten Vorgewendezylinder ausgehoben:

  • Die Dreipunkthydraulik braucht am Vorgewende nicht angehoben werden.
  • Der Gelenkwellenverlauf wird nicht verändert. Es entstehen keine Vibrationen durch die Gelenkwelle.

Technische Daten:

  Arbeitsbreite Gewicht Leistungsbedarf
EXPERT 431 3,05 m 900 kg 54/73 kW/PS

 

VIC Expert 431 0003.jpg
Video
Animation
Vicon EXPERT 431
Vicon EXPERT 431
Vicon EXPERT 431
Vicon EXPERT 431
Vicon EXPERT 431
Vicon EXPERT 431
Vicon EXPERT 431
Vicon EXPERT 431