Einfaches einstellen des Bodendrucks – während der Fahrt

Das Vicon EXTRA 632T Farmer Scheibenmähwerk mit Aufbereiter  ist jetzt auch mit einer neuen, einfachen hydraulischen Einstellung des Bodendrucks erhältlich. Für größeren Bedienkomfort kann der Bodendruck über die Spiralfeder von der Traktorkabine aus hydraulisch verstellt werden. Einfach anzupassen, auch während der Fahrt.

Keine Felder sind identisch und die Wetterlage ändert sich im Laufe der Saison oder sogar im Laufe desselben Tages. Mit der neuen hydraulischen Einstellung der Bodendruckentlastung von Vicon kann die Bodendruckentlastung sauber, schnell und einfach,  aus der Schlepperkabine, eingestellt werden.

Eine einfache Lösung für den täglichen Arbeitseinsatz
Die neue Einstellung der Bodendruckentlastung ist eine sehr einfache und intelligente Lösung einer wichtigen Fragestellung bezüglich der Optimierung der Arbeitsqualität. Die Spannung der Spiralfeder, die den Bodendruck bestimmt, kann mit der neuen hydraulischen Version bequem vom Sitz des Traktors aus den Druck erhöhen oder verringern. Diese Funktion lässt sich über die Schlepperhydraulik steuern.

Der ausgewählte Bodendruck wird auf einer gut lesbaren Skala angezeigt.

Der Bodendruck kann sogar angepasst werden wenn sich die Bodenbedingungen während der Arbeit ändern.

Die optimale Einstellung des Bodendrucks führt zu einer Ersparnis von Kraftstoff, da er leichtzügiger ist und damit weniger Leistung und letztendlich weniger Kraftstoff benötigt. Zusätzlich sichert es den bestmöglichen Schutz der Pflanzen, was zu einem schnelleren Neubewuchs führt.

Starke Kombination aus der Federentlastung und Hydraulik
Die große Spiralfeder sorgt für eine sofortige Reaktion ohne Verzögerung und eine genaue Anpassung an Bodenunebenheiten, während die hydraulische Einstellung den richtigen Bodendruck einfach und schnell einstellt. Besonders Interessant ist die Mittenaufhängung der Mäheinheit. Diese bietet eine gleichmäßige Gewichtsverteilung über die gesamte Mähbreite und sorgt für ein akkurates Mähergebnis.

Extra 632T Farmer ist mit der mechanischen Non-Stop Anfahrsicherung ausgerüstet, um so einen maximalen Schutz des Mähwerks zu bieten. Sobald das Mähwerk auf ein Hindernis trifft, reagiert das mechanische NonStop - Anfahrsicherung und das Mähwerk weicht nach hinten und oben aus. Wenn es passiert hat geht es in die ursprüngliche Arbeitsposition zurück.

2. February 2015