Fanex 684 – 904 – Absolut wartungsfreie Kreiselzettwender

Die neuen Vicon Fanex Zettwender haben ein absolut wartungsfreies Antriebskonzept welches mit einer starken und stabilen Bauweise kombiniert ist. Alles in Verbindung mit den kompakten Transportabmessungen.

Für jeden Betrieb der passende Zettwender
Zusammen mit dem Fanex 764 bilden die neuen Vicon Fanex 684 und 904 Kreiselzettwender eine neue Baureihe. Der Fanex 904 mit einer Arbeitsbreite von 9.00 m, ausgestattet mit 8 Kreiseln mit jeweils 6 Zinkenarmen, ist für höchste Leistung und beste Arbeitsqualität entwickelt worden. Mit 6.80 m Arbeitsbreite und einem geschlossenem Ölbadgetriebe erfüllt der Fanex 684 alle Ansprüche der professionellen Landwirten.

Minimale Wartung – Maximale Betriebszeit
Der Fanex 684 und Fanex 904 zeichnen sich besonders durch ihre Benutzerfreundlichkeit aus. Mit Ausnahme der Gelenkwelle sind die neuen Fanex zu 100% komplett wartungsfrei. Zusätzlich verfügen diese Fanex über die neuen Aluminium Schutzbügel. Diese sparen Gewicht und zeichnen sich durch eine große Haltbarkeit aus. Weiterhin werden dadurch die Vibrationen merklich reduziert.

Leistungsstarker Antriebsstrang
Der Fanex 904 wurde mit einem Hochleitungs-Antriebsstrang ausgestattet. Dieser ist komplett wartungsfrei, steht für eine zuverlässige Kraftübertragung und ist dank der Kombination von Doppelkreuzgelenken und HexaLink Kupplungen an den beiden äußeren Rotoren perfekt ausgestattet. Die HexaLink Kupplungen unterstützt den durchdachten Klappmechanismus für die Transportposition. In Parkposition beträgt die Abstellhöhe somit nur 3,49m. Der Antrieb des Fanex 684 erfolgt komplett über Doppelkreuzgelenke.

21. November 2016

Produkt News