Vicon RF 4325 FlexiWrap

Integrierte Ballen-Wickelkombination 

Die Vicon RF 4325 FlexiWrap Kombination steht für perfekt gepresste Ballen, schnelle und sichere Ballenübergabe mit einem Doppelarmsatelliten. Eine ideale Lösung für den Einmann-Betrieb. 
Die Grundlage der Presse und der Wickeleinheit bildet ein starker Rahmen mit einer Tandemachse.

Die Vorteile:

  • Pressen und Wickeln mit einer Maschine in einem Arbeitsgang.
  • Ballenkammer mit einem Durchmesser von 1,25 x 1,20 m.
  • Wickeltisch fährt unter die Heckklappe der Presse, somit wird der Ballen direkt auf den Tisch abgelegt.
  • Der Ballen wird sehr schnell eingewickelt. Der Wickelprozess ist fertig bevor der nächste Ballen fertig gepresst ist.
  • Geringe Abladehöhe des Ballens. Optional ist ein Ballendreher erhältlich.
  • Folienrollerhalter für Ersatzfolien werden hydraulisch geschwenkt - Einfaches Entnehmen der Folienrollen.

Technische Daten:

  RF 4325 FlexiWrap SC-14 RF 4325 FlexiWrap SC-25
Ballengröße (m) 1.25x1.20 1.25x1.20
Ballenkammer 17 Presswalzen 17 Presswalzen
Pick-Up (m) 2,20 2,20
Einzug SuperCut-14 SuperCut-25
VI RF 4325 FlexiWrap_002
Video
Animation
Vicon RF 4325 FlexiWrap
Vicon RF 4325 FlexiWrap
Vicon RF 4325 FlexiWrap
Vicon RF 4325 FlexiWrap
Vicon RF 4325 FlexiWrap
Vicon RF 4325 FlexiWrap
Vicon RF 4325 FlexiWrap
Vicon RF 4325 FlexiWrap


Absenkbarer Schneidwerksboden für einfache Beseitigung einer Blockade

  • Der absenkbare Schneidwerksboden unterhalb des Rotors ermöglicht dem Fahrer vom Schleppersitz aus die Blockaden im Rotor, ohne Verluste, zu entfernen.
  • Nach Absenken des Bodens wird die Zapfwelle wieder eingeschaltet und nach Beseitigung der Blockade wird der Boden wieder angehoben.
DropFloor
Der Boden senkt sich.
Der Boden senkt sich.
Der Boden senkt sich.

Rotor

SuperCut-25 Schneidwerk

  • Das SC-25 Schneidwerk ermöglicht eine Schnittlänge von 40 mm. Die kurze Schnittlänge bewirkt eine höhere Ballendichte, verringert den Luftgehalt und verbessert die Milchsäuregärung. Das Ergebnis ist eine optimale Silagequalität.
  • Der Nutzer kann zwischen den Schneiden 5,13,1 oder 0 wählen. Diese sorgen für maximale Flexibilität.
  • Das SC-25 Schneidwerk ist mit einer dualen Messersicherung versehen. Jedes Messer ist mit einer Feder gesichert und kann sich in zwei Richtungen bewegen.

 

SuperCut-14

  • Das SC-14 Schneidwerk ermöglicht einen schnellen und gleichmäßigen Gutfluss in die Ballenkammer. Mit einer Schnittlänge von 70 mm ist es die ideale Lösung für feste Ballen und erstklassige Silagequalität.
  • Die Einzelmessersicherung schützt jedes einzelne Messer vor Fremdkörpern und schwenkt nach Durchlauf des Hindernisses zurück in die Schnittposition.

 

PowerFeed Rotor

  • Die Leistungsfähigkeit des Rotors überzeugt in allen Futterarten und garantiert hohe Einsatzsicherheit.
  • Der PowerFeed Rotor besitzt 13 Rotorfinger, die das Material proaktiv mit in die Presskammer zwingen. Dadurch werden eine höhere Leistung und ein unmittelbarer Ballenstart erzielt.
SuperCut-25 knife
SuperCut-14
SuperCut-14
SuperCut-14
SuperCut-14
SuperCut-14
SuperCut-14
SuperCut-14
SuperCut-14
SuperCut-14
PowerFeed
PowerFeed
PowerFeed

Neue PowerBind-Netzbindung

Perfekte Ballen - einer nach dem anderen

Leichtes Beladen

  • Die sehr geringe Ladehöhe der Netzrolle macht das Wechseln sehr einfach und schnell. Mit zwei Ersatz-Netzrollen sind Sie auch an sehr langen Einsatztagen gut gerüstet.

Garnbindung

  • Die automatische Garnbindung mit zwei Garnen beginnt gleichzeitig an den Außenkanten und reduziert die Bindezeit auf ein Minimum. Während der letzten Phase überkreuzen sich die Bindearme in der Mitte des Ballens, bevor das Garn geschnitten wird. Dadurch werden lose Garnenden vermieden und der Ballen bleibt fest.
  • Die vorne platzierte Garn- und Netzbindung garantiert schöne und sauber gewickelte Ballen. Sie sind straff gewickelt, lassen sich gut transportieren und lagern.

Neue PowerBind-Netzbindung

  • Die RF 4000 Serie ist mit der neuen patentierten PowerBind-Netzbindung ausgestattet. Die Netzbindung besteht aus wenigen Komponenten und garantiert maximale Zuverlässigkeit bei einfacher Wartung und Handhabung. Das PowerBind-System gehört zu den effizientesten und schnellsten Netzbindungen am Markt.
  • Das Netz wird aktiv von einem Zuführarm gehalten und in die Ballenkammer eingeführt. Dies stellt eine korrekte und zuverlässige Netzzuführung sicher, auch unter schwierigen Erntebedingungen. Dies führt einer weiteren Steigerung
    der Produktivität, da sich die Zeit der Netzaufnahme verkürzt.
PowerBind Net Wrap
Die Netzbindung ist vom Traktor aus einseh- und kontrollierbar.
Die Netzbindung ist vom Traktor aus einseh- und kontrollierbar.
Die Netzbindung ist vom Traktor aus einseh- und kontrollierbar.
Schnell ablaufende Doppel-Garnbindung.
Schnell ablaufende Doppel-Garnbindung.
Schnell ablaufende Doppel-Garnbindung.
Einfach zugängliche Fächer für Netz- und Garnrollen.
Einfach zugängliche Fächer für Netz- und Garnrollen.
Einfach zugängliche Fächer für Netz- und Garnrollen.
Die Netzbindung ist für die Streckung des Netzes über die Ballenbreite hinaus konzipiert. Somit kann ein 1,30 m breites Netz über die Ballenkanten gespannt werden.
Die Netzbindung ist für die Streckung des Netzes über die Ballenbreite hinaus konzipiert. Somit kann ein 1,30 m breites Netz über die Ballenkanten gespannt werden.
Die Netzbindung ist für die Streckung des Netzes über die Ballenbreite hinaus konzipiert. Somit kann ein 1,30 m breites Netz über die Ballenkanten gespannt werden.

PowerMax System: Gut geformte und feste Ballen

  • Die Vicon RF 4325 ist die Silagepresse für nasse und schwere Bedingungen und die ideale Lösung, um gut geformte und feste Ballen zu erzeugen.
  • Die 17 Presswalzen mit innen verstärkten Stützscheiben produzieren die schwersten Ballen.
  • Der groß dimensionierte Antrieb ist für hohe Einsatzsicherheit und lange Lebensdauer ausgelegt. Die Presswalzen sind in Heavy Duty Lagern montiert.
  • Der kleine Durchmesser der Presswalzen sorgt für eine hohe Ballendichte bei gleichzeitig geringem Kraftbedarf.
  • Der Pressdruck kann vom Focus Bedienterminal eingestellt werden.
  • Das Profil und die hohe Anzahl der Presswalzen sichert eine stetige Ballenrotation unter sehr nassen und trockenen Bedingungen.
PowerMax bale chamber
Die Presswalzen sind in Heavy Duty Lagern montiert.
Die Presswalzen sind in Heavy Duty Lagern montiert.
Die Presswalzen sind in Heavy Duty Lagern montiert.
Alle Presswalzen sind m it extraschweren Lagern ausgestattet.
Alle Presswalzen sind m it extraschweren Lagern ausgestattet.
Alle Presswalzen sind m it extraschweren Lagern ausgestattet.
Die Walzenlager können leicht über zentrale Schmierleisten abgeschmiert werden.
Die Walzenlager können leicht über zentrale Schmierleisten abgeschmiert werden.
Die Walzenlager können leicht über zentrale Schmierleisten abgeschmiert werden.

FlexiWrap Ballenübergabe

  • Sobald das Netz um den Ballen gewickelt wird fährt der Wickeltisch für die Ballenübergabe unter die Heckklappe der Presse um dort den fertig gepressten Ballen zu übernehmen.
  • Der Ballen wird aus der Presskammer direkt auf den Wickeltisch abgelegt. Es sind dort keine weiteren Schritte für die Ballenübergabe notwendig.
  • Dies garantiert eine sichere Ballenübergabe wobei ausgeschlossen wird, dass der Ballen, gerade in bergigem Gelände, vom Wickeltisch rollen kann.
  • Sobald der Ballen auf dem Wickeltisch liegt, wird der Tisch in Wickelposition gefahren. Dort beginnt umgehend der Wickelvorgang
VI_RV5200_0015
FlexiWrap Ballenübergabe
FlexiWrap Ballenübergabe
FlexiWrap Ballenübergabe
FlexiWrap Ballenübergabe
FlexiWrap Ballenübergabe
FlexiWrap Ballenübergabe
FlexiWrap Ballenübergabe
FlexiWrap Ballenübergabe

FlexiWrap – Wickeltisch

  • Der Wickeltisch hat vier Endlosriemen und zwei Stützrollen, die eine sichere Ballenführung auf dem Wickeltisch garantieren ohne dass die Gefahr einer Folienbeschädigung besteht.
  • Die beiden Vorstrecker garantieren, dass das Einwickeln des Ballens fertig ist bevor der nächste Ballen gepresst worden ist.
  • Die Vorstrecker sind sehr dicht am Ballen positioniert, um so wenig Luft wie möglich mit einzuwickeln.
  • Der fertig eingewickelte Ballen kann automatisch oder auch manuell abgelegt werden. Der Fahrer kann die Ballen auch in einer Linie ablegen, damit beim Einsammeln keine unnötigen Fahrten auf dem Land erfolgen.
  • Der niedrig montierte Wickeltisch gewährleistet ein schonendes Entladen der Ballen.  Als Option kann die Vicon FlexiWrap mit einem Ballendreher ausgestattet werden. Der Ballen wird dann auf die Stirnseite abgelegt. Hier befinden sich die meisten Folienlagen, was die Gefahr einer Folienbeschädigung auf ein Minimum reduziert.
VI_RF 4325FW_008
Niedriger Schwerpunkt des Wickeltisches
Niedriger Schwerpunkt des Wickeltisches
Niedriger Schwerpunkt des Wickeltisches
Optionaler Ballenaufsteller
Optionaler Ballenaufsteller
Optionaler Ballenaufsteller
Hydraulisch schwenkbarer Ersatzfolienhalter
Hydraulisch schwenkbarer Ersatzfolienhalter
Hydraulisch schwenkbarer Ersatzfolienhalter
Einfacher Wechsel der Folien
Einfacher Wechsel der Folien
Einfacher Wechsel der Folien

Stabile Fahrwerkskonstruktion

  • Die FlexiWrap Press-Wickelkombination ist auf einem stabilen Rahmen mit einer Tandemachse aufgebaut.
  • Sie ist serienmäßig für eine hohe Lebensleistung und maximale Stabilität ausgelegt.
  • Die großvolumige Bereifung (550/50-17) ist ideal für alle Bedingungen und garantiert in Verbindung mit der Tandemachse hervorragende Fahreigenschaften.
VI RF 4325 FlexiWrap
Tandem-Achse sorgt für eine hohe Stabilität
Tandem-Achse sorgt für eine hohe Stabilität
Tandem-Achse sorgt für eine hohe Stabilität
Der Ballen wird während des Transports sicher gelagert
Der Ballen wird während des Transports sicher gelagert
Der Ballen wird während des Transports sicher gelagert