Vicon Andex 323-353-394-424T-434-474T

Kompakter und wartungsfreundlicher Schwader mit beachtlicher Arbeitsbreite

Vicon Andex 323-353-394-424T-434-474T

Kompakte und wartungsfreundliche Schwader

Vicon bietet ein anspruchsvolles Schwaderprogramm für kleine und mittlere Betriebe. Die Vicon Einkreiselschwader bieten Arbeitsbreiten von 3,20 m – 4,70 m.Ihre Kreiselschwader zeichnen sich durch hohe Stabilität aus. So können auch kleinere Schlepper in Bergregionen durch große Arbeitsbreiten schlagkräftig Qualitätsfutter erzeugen. Wählen Sie: 3-Punkt nachlauf oder Ackerschienen-Anhängung. Alle Schwader (außer der Andex 424T) sind mechanisch höhenverstellbar um sie so individuell auf die Feldbeschaffenheit anzupassen zu können.

Die Vorteile:

  • Kompakte und leichte Bauweise - ideal für kleinere Traktoren
  • Der Kreiselkopf ist gegen Staub abgedichtet und mit Fett geschmiert. Die Kurvenbahn und Zinkenarmlagerung befinden sich wartungsfrei im Ölbad.
  • Abgewinkelte Zinkenarme erhöhen die Rechleistung erheblich und optimieren die Schwadform.
  • Optionale Features, wie ein zusätzliches Stützrad oder Stoßdämpfer sind verfügbar

Technische Daten:

  Arbeitsbreite Zinkenarme Gewicht
Andex 323 3,20 m 9 320 kg
Andex 353 3,50 m 10 420 kg
Andex 394 3,90 m 11 460 kg
Andex 424T 4,20 m 11 570 kg
Andex 434 4,30 m 12 490 kg
Andex 474T 4,70 m 13 665 kg
Highlights

CompactLine Getriebe

  • Der Kreiselkopf ist gegen Staub abgedichtet und mit Fett geschmiert.
  • Kurvenbahn und Lagerstellen sind wartungsfrei im Ölbad gelagert.
  • Das Antriebsritzel ist zweifach gelagert. Das sorgt für maximale Stabitlität und Lebensdauer.
  • Extra gehärtete Lager mit großem Durchmesser für eine optimale Laufruhe.

Gekröpfte Zinkenarme

  • Alle Andex CompactLine Schwader verfügen über abgewinkelte Zinkenarme. Dies erhöht bei gleicher Arbeitsbreite die Rechleistung erheblich und optimiert zugleich die Schwadform.
  • Selbst direkt in Fahrtrichtung weisen die Zinken immer einen Anstellwinkel auf. Dabei wird verhindert, dass Erntegut nach hinten von den Zinken geschoben wird. Zusätzlich heben die Zinken höher über dem Schwad aus.