Vicon Fanex 554-684-764-904-1124

Neueste Generation der Kreiselzettwender – Wartungsfreie Antriebe und kompakte Transportabmessungen

5 Modelle in den Arbeitsbreiten 5,50 m, 6,80 m, 7,60 m, 9,00 m und 11,20 m

Produktivität steht im Mittelpunkt

Die Modelle Fanex 554, 684, 764, 904 und 1124 wurden entwickelt um unter allen Erntebedingungen Qualitätsfutter zu erzeugen.

Alle Modelle zeichnen sich durch den starken und 100 % wartungsfreien Antriebsstrang aus und dem neuem Heavy Duty Dreipunkt- und Rahmenkonzept. Einzig die Gelenkwelle benötigt eine regelmäßige Schmierung. Die wartungsfreien Ölbadgetriebe der Kreisel sind unter den Hauptrahmen geschraubt. Dies verringert die Belastung der Kreiselgetriebe enorm und die Stabilität der Auslegearme wird dadurch deutlich erhöht.

Für eine hohe Stabilität sind die FANEX-Kreiselzettwender mit breiten, flachen Zinkenarmen ausgestattet. Dabei sind die Zinken unter die Arme geschraubt und mit Keilplatten befestigt. Dies garantiert immer einen gleichen Anstellwinkel der Zinken und eine gleichbleibend gute Arbeit im Feld. Zudem sorgen auch die ProLine- Schwingungsdämpfer für eine gleichmäßige Arbeitsqualität. Sie stabilisieren die Maschine bei höheren Arbeitsgeschwindigkeiten und unebenen Flächen immer gerade hinter dem Schlepper.

Die Vorteile:

  • Wartungsfreier Antrieb in Kombination mit den ProLine-Getriebe
  • Starker Antrieb, robuste u-Gelenke auf der Innenseite des Rotors und flexible HexaLink-Fingerkupplung außen am Rotor (Fanex 764, 904 und 1124).
  • Kompakte Transport- und Abstellabmessungen – Abstellhöhe ist unter 3,45 m
  • Starke und robuste Konstruktion mit V-förmigen Hauptrahmen
  • Zentrale Einstellung der Grenzstreueinrichtung
  • ProLine-Schwingungsdämpfer
  • Neues Vorgewendeset

Technische Daten:

  Arbeitsbreite Kreisel/Zinkenarme Gewicht
Fanex 554 5,50 m 4/7 620 kg
Fanex 684 6,80 m 6/6 900 kg
Fanex 764 7,60 m 6/7 990 kg
Fanex 904 9,00 m 8/6 1260 kg
Fanex 1124 11,2 m 10 / 6 1.660 kg

Heavy Duty Hauptrahmen

  • Rechteckprofil mit nur einer Schweißnaht für maximale Festigkeit.
  • Fanex Profile sind komplett geschlossen und das durchgehende Material bürgt für höchste Stabilität.
  • Doppelkreuzgelenke stellen eine schlagfrei und effiziente Kraftübertragung sicher.
  • Die Gelenkpunkte sind extrem breit ausgelegt, speziell gelagert und können nachgeschmiert werden - für dauerhafte Einsatzsicherheit.

Transport und Lagerung

  • Fanex 764 bietet eine kompakte Transportdimension mit einer kleveren Klapplösung. Die Parkhöhe von nur 3,45 m ist aufgrund des neuen HexaLink Fingerkupplungssystem in den Gelenken der beiden äußeren Rotoren möglich.
  • Die übrigen Rotoren werden mit wartungsfreien Doppelkreuzgelenken angetrieben.
  • Während des Transports liegt das Gewicht des Zettwender nah am Schhlepper, gewährleistet so eine exzellente Gewichtsverteilung, auch bei hohen Transportgeschwindigkeiten.

Heavy Duty Design

  • Die neue Generation der Vicon Kreiselzettwender erfüllen die Erwartungen unter allen Erntebedingungen, mit einem minimalen Wartungsaufwand.
  • Die Maschine zeichnet sich durch einen vollständig geschlossen Dreipunktbock und einem starken V-förmigen Hauptrahmen aus. Genau die richtige Maschine für den professionellen Landwirt.
  • Die neuen Schutzbügel sind aus Aluminium gefertigt. Sie überzeugen durch ein geringes Gewicht bei sehr hoher Belastbarkeit.
  • CNC gebogener Rahmen mit nur einer Schweißnaht.

Effizientes Grenzstreuen

Um die Produktivität zu erhöhen sind alle unsere Zettwender standardmäßig mit einer mechanischen Grenzstreueinrichtung ausgestattet. Alle Wender mit Transportfahrwerk verfügen hingegen über eine hydraulische Grenzstreueinrichtung.

Ein Marker zeigt die Position der Achse an.

ProLine Getriebe

ProLine – stabil und wartungsfrei

  • Durch die am Rahmen angeflanschte Bauart hat das Getriebe darüber hinaus keinerlei tragende Funktion und ist somit losgelöst von allen Verwindungskräften, die auf den Rahmen wirken. Ein Garant für längste Lebensdauer.
  • Das vollkommen geschlossene und permanent geschmierte Vicon Ölbadgetriebe bietet perfekten Schutz vor Verschleiß – keine Wartung nötig
  • Kein Eindringen von Staub und Wasser. Keine Korrosion
  • Doppellager auf beiden Seiten der Antriebswelle für höchste Haltbarkeit, die härtesten Bedingungen standhalten.
  • Die Zweifachlagerung von Antriebsritzel und Tellerrad garantiert die maximale Langlebigkeit des Getriebes.

 

 

 

 

Schwingungsdämpfer

  • Vicon Schwingungsdämpfer sorgen für eine ausgezeichnete Bodenanpassung und einen ruhigen Lauf
  • Breite Anlenkung für höchste Laufruhe
  • Kein Aufschaukeln der Maschine, d.h. gleichmäßiges Streubild
  • Tiefe Anlenkung am Dreipunktbock für sichere Abstützung beim Transport
  • Kein Auflaufen bei Bergabfahrt und somit in allen Lagen optimale Arbeitsqualität