Vicon Ladewagen – Die erste Wahl für den flexiblen Einsatz unter verschiedensten Bedingungen

Egal ob bergige Regionen oder flaches Land und unabhängig von der Betriebsgröße: Vicon bietet für jede Ihrer Anforderungen den perfekten Ladewagen.

Die Ladewagen aus dem Hause Vicon sind in verschiedensten Größen und Ausführungen erhältlich.

Vicon Schwingenladewagen – Alpex-Feedex

Egal ob am Hang, unter Bäumen oder bei niedrigen Stalleinfahrten, durch seine Bauart flach und mit niedrigem Schwerpunkt bietet der Vicon Ladewagen immer einen sicheren Fahrkomfort. Der Ladewagen ist mit 16 Messern und 4 Förderschwingen perfekt ausgestattet für alpine Bedingungen und Streuobstwiesen.

 

Vicon Feedex 300 - 440 (ISOBUS)

Diese Modelle sind die Allrounder unter den Vicon Ladewagen. Die konsequente Führung des Erntegutes mit Doppelfinger-Zinken gewährleistet einen schonenden Schnitt für den täglichen Einsatz bei der Frischfutter-Versorgung oder einen exakten Kurz-Schnitt beim Silage-Einsatz. Bis zu 33 Messer sorgen für eine exakte Schnittlänge von 40 mm. Während die Modelle 300 und 360S mit 4 Förderschwingen ausgestattet sind, haben die nächstgrößeren Modelle 360T und 390 optional sogar 5 Förderschwingen (Feedex 440 ist serienmäßig mit 5 Förderschwingen und ISOBUS ausgestattet).

 

Feedex 780 (ISOBUS)

Die Spezialisten für trockenes Heu mit Ladevolumina (mittlere Pressung) von 78 m³ und 5 Förderschwingen. Die Ausstattung mit bis zu 8 Messern ist optional möglich, die Ausstattung mit ISOBUS ist serienmäßig.

 

Rotorladewagen – Vicon Rotex

Die ISOBUS-Modelle Rotex 400, 450 und 550 (mit Dosierwalzen 402, 452, 552) sind der erst Schritt hin zum professionellen Laden. Der Wartungsfreie Aufbau, die starke Pick-up und der V-Max Rotor sorgen für einen exakten Schnitt.