DATENSCHUTZ- UND COOKIE-INFORMATIONEN

Die Kverneland Group, zu der die Marken Kverneland, Vicon und ROC gehören, ist eine Tochtergesellschaft der Kubota Holdings Europe B.V (im Folgenden auch Kubota genannt)..

Datenschutz und Daten

Die Kverneland Group, zu der die Marken Kverneland, Vicon und ROC gehören, ist eine Tochtergesellschaft der Kubota Holdings Europe B.V (im Folgenden auch Kubota genannt).

ÜBER KUBOTA UND UNSEREN DATENSCHUTZANSATZ

Kubota Holdings Europe B.V. und ihre Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen "Kubota") nehmen Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten ernst. Kubota ist sich der Tatsache bewusst, dass Transparenz und Respekt grundlegende Aspekte langjähriger Geschäftsbeziehungen sind, und unternimmt daher alle angemessenen Anstrengungen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zu schützen.

Dieser Datenschutzhinweis gilt für alle personenbezogenen Daten, die Kubota zur Verfügung gestellt oder von Kubota erfasst werden. Verweise in dieser Datenschutzerklärung auf "Kubota", "wir", "uns" oder "unser" beziehen sich auf Kubota Holdings Europe B.V. und ihre Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen. Jede Kubota-Einheit, die die Art und Weise der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten und die Zwecke, für die Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden, kontrolliert, ist der jeweilige "Datenverantwortliche" im Sinne der geltenden lokalen Gesetzgebung und der Europäischen Datenschutzverordnung.

In diesem Datenschutzhinweis wird beschrieben, welche Arten von personenbezogenen Daten wir erfassen, wie wir die Daten verwenden, an wen wir sie weitergeben und welche Entscheidungen Sie über die Verwendung der Daten treffen können. Wir beschreiben auch die Maßnahmen, die wir zum Schutz der Daten ergreifen, und wie Sie uns bezüglich unserer Datenschutzpraktiken kontaktieren können.

Unsere Datenschutzpraktiken können in den Ländern, in denen wir tätig sind, unterschiedlich sein, um den örtlichen Gepflogenheiten und rechtlichen Anforderungen zu entsprechen.

Unsere Websites können zu Ihrer Information und Bequemlichkeit Links zu anderen Websites enthalten. Diese Websites können unabhängig von Kubota betrieben werden. Verlinkte Websites können ihre eigenen Datenschutzhinweise oder -richtlinien haben, die Sie beim Besuch einer verlinkten Website unbedingt lesen sollten. Soweit verlinkte Websites, die Sie besuchen, nicht zu Kubota gehören oder von Kubota kontrolliert werden, sind wir nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Websites (einschließlich der auf dieser Website verwendeten "Cookies"), die Nutzung der Websites oder die Datenschutzpraktiken der verlinkten Websites.



1. WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN?

Wir beziehen uns auf personenbezogene Daten gemäß der folgenden Definition in der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO):
"alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person ("betroffene Person") beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind".

ZURÜCK NACH OBEN


2. WIE WIR PERSONENBEZOGENE DATEN SAMMELN UND VERWENDEN

Kubota und seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen können je nach den für Sie geltenden Verarbeitungszwecken personenbezogene Daten wie unten beschrieben erfassen.

Tätigkeit

Verarbeitungszweck und Rechtsgrundlage

Daten-Kategorien

Datenquelle

Auftragsabwicklung, Lead-Generierung, Produktintegration, Registrierung von Produkteigentümern,

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten zum Zweck der Auftragsbearbeitung und -erfüllung für Produkte/Dienstleistungen, was auch Dienstleistungen einschließt, die über unsere Online-Portale (wie Partner-Portale, Endkunden-/Nutzer-Portale und Produkt- und Medien-Portale) angeboten werden. Wir können Daten mit Händlern und/oder Distributoren austauschen, wenn dies erforderlich ist. Letzteres gilt auch, wenn wir Ihrer Bitte nachkommen, von einem relevanten Händler oder Vertriebspartner innerhalb unseres Netzwerks oder über Online-Plattformen zur Lead-Generierung kontaktiert zu werden.

Wenn Sie uns auffordern, unsere Produkte/Dienstleistungen in ein Produkt oder eine Dienstleistung eines Dritten zu integrieren, kann es erforderlich sein, dass wir im Rahmen dieser Integration relevante Informationen an den Dritten weitergeben. Dies kann z. B. Anbieter von Flottenmanagementsystemen oder Zusatzdienste Dritter zu unseren Telematikdiensten/-produkten umfassen. Zu den in diesem Zusammenhang verarbeiteten Daten können Maschinen-/Produktdiagnosedaten und Maschinen-/Produkt-GPS-Standortdaten gehören.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist zum Teil erforderlich, um einen Vertrag mit Ihnen zu schließen oder zu erfüllen, und zum Teil basiert sie auf unserem oben beschriebenen berechtigten Interesse.

Name, Kontaktdaten, Bestell- und Zahlungsdaten, andere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

 

Sie / Händler und Vertriebsnetz 
Kundendienst und Support 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten zum Zweck der Kundenbetreuung und -unterstützung. Dies kann z. B. die Aktualisierung und Sicherung von Garantieleistungen, die Finanzierung oder den Kauf, die Produktlieferung und die Wartungsunterstützung betreffen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Parteien weitergeben, die an der Erbringung von Dienstleistungen oder der Durchführung der von Ihnen gewünschten Transaktionen beteiligt sind, einschließlich Vertriebspartner und Händler.

Auf Ihren Wunsch hin kann der Kundensupport auch die Verwendung von Produktdiagnosedaten und Produktstandortdaten Ihres betreffenden Produkts für Diagnose- und Wartungsdienste umfassen, einschließlich der Weitergabe solcher Daten an den Händler/Vertriebspartner, der im Rahmen der Erbringung dieses Supports beteiligt ist.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist zum einen die Notwendigkeit der Datenverarbeitung zum Zwecke des Abschlusses oder der Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen und zum anderen unser oben beschriebenes berechtigtes Interesse.

Name, Kontaktdaten, Details zur Bestellhistorie, geschäftliche Mitteilungen, Standortdaten und andere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

 

Sie / Händler und Vertriebsnetz
Marketing und Kommunikation 

Wir führen Marketingaktivitäten durch, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu bewerben, unter anderem per Telefon, E-Mail und Post. Sie können sich jederzeit gegen den Erhalt von Marketingmitteilungen entscheiden.

Die Rechtsgrundlage für die Zusendung von Marketingmitteilungen ist Ihre Zustimmung, es sei denn, es ist uns nach geltendem Recht gestattet, Ihnen Mitteilungen über Produkte und ähnliche Produkte zu senden, die Sie bei uns gekauft haben

Name, Kontaktinformationen, Details zur Bestellhistorie, Geschäftskommunikation Sie / Unsere Marketing- und Kommunikationsabteilung 
Kundenbefragungen und Feedback

Mit Ihrer Zustimmung können wir Sie einladen, an Kundenumfragen teilzunehmen, die uns helfen, unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

 

Option "Berechtigtes Interesse"?

Name, Kontaktdaten, Umfrage-Feedback, Informationen zum Produkteigentum? Sie
Veranstaltungen/Besuche vor Ort 

Wenn Sie an einer Live- oder digitalen Veranstaltung oder an Besuchen teilnehmen, die von uns veranstaltet und per Foto und/oder Video aufgezeichnet werden, können öffentliche Kommentare und Fragen, die Sie während einer solchen Veranstaltung geäußert haben, in diese Aufzeichnungen aufgenommen werden. Wir können solche Aufnahmen nach einer Veranstaltung für unsere Marketingzwecke veröffentlichen. Im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an einer Veranstaltung oder einem Besuch vor Ort können wir auch Anmeldedaten verlangen.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse, wie oben beschrieben.

Foto-/Videomaterial, Name, Kontaktdaten, Informationen, die Sie im Rahmen einer Veranstaltung/eines Besuchs vor Ort zur Verfügung stellen. Sie / Unsere zuständige Abteilung 
Bewerbungen 

Wir können die von Ihnen per Post oder Online über eine zu diesem Zweck eingerichtete Kubota-Website oder ein Kubota-Portal übermittelten Informationen verwenden, um Ihre Eignung für eine freie Stelle, auf die Sie sich beworben haben, in Übereinstimmung mit den ausgeschriebenen Eignungskriterien und allen relevanten Datenschutzhinweisen, die Ihnen bei der Nutzung einer solchen Website oder eines solchen Portals mitgeteilt wurden.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse, wie oben beschrieben.

Name, Kontaktdaten, Informationen, die Sie in Ihrer Bewerbung angeben, Kommunikation mit Ihnen  Sie, soziale Medien (wie LinkedIn)
Weiterverfolgung und Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen

Zu Forschungs- und Entwicklungszwecken für Produkte und Dienstleistungen sammeln und analysieren wir Daten, die von Produkten erzeugt werden, die mit Telematik-Hardware ausgestattet sind. Diese Daten können auch GPS-Standorte solcher Produkte und detaillierte Diagnosedaten über den Betrieb eines Produkts umfassen.

Das Vorhandensein von Telematik-Hardware in einem Produkt wird durch einen Aufkleber oder ein anderes Identifikationsmerkmal angezeigt.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse, wie oben beschrieben.

Die Telematikfunktionalität kann deaktiviert werden. Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler/Vertriebspartner vor Ort, um weitere Informationen und Unterstützung in Bezug auf die Telematikfunktion zu erhalten

Telematik (Maschinen-/Produktdiagnose, Maschinen-/Produkt-GPS-Standortdaten). Mit Telematik ausgestattete Produkte
Daten zum Personal der Händler/Vertriebshändler Wenn Sie Mitarbeiter eines Händlers/Vertriebspartners sind, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen unseres berechtigten Interesses an der Wahrnehmung unserer Rechte und Pflichten aus den Vereinbarungen und der Zusammenarbeit mit diesen Händlern/Vertriebspartnern Name, Kontaktdaten, geschäftliche Mitteilungen. Sie, die Händler und das Vertriebsnetz
Verwaltung  Wir verarbeiten personenbezogene Daten, soweit dies zur Erfüllung gesetzlicher Verwaltungs- und Aufbewahrungspflichten des Unternehmens (z.B. steuerliche Aufbewahrungspflichten) und zur Aufrechterhaltung einer ordnungsgemäßen Verwaltung im Rahmen des laufenden Geschäftsbetriebes erforderlich ist Name, Kontaktdaten, Bestell- und Zahlungsdaten, geschäftliche Mitteilungen. Sie / Händler und Vertriebsnetz 

Cookies und ähnliche Techniken

 

Informationen über unsere Verwendung von Cookies und ähnlichen Techniken sind in unserer Cookie-Richtlinie enthalten.    
Videoüberwachung

In unseren Büros und Einrichtungen kann eine Videoüberwachung vorhanden sein, die in Übereinstimmung mit den geltenden lokalen Gesetzen durchgeführt wird. Wir setzen die Videoüberwachung zum Schutz unserer Gebäude und Mitarbeiter ein, auch um Sicherheitsvorfälle zu verhindern und zu untersuchen.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse, wie oben beschrieben

Videomaterial (kann auch Audio enthalten) Unsere zuständige Abteilung
Einhaltung der Vorschriften 

Wir können Ihre Daten offenlegen, um gerichtlichen Anordnungen und gesetzlichen oder behördlichen Anforderungen nachzukommen, um Verletzungen, Todesfälle, Verluste, Betrug oder Missbrauch zu verhindern, um die Rechte von Kubota zu schützen oder Kubota in Gerichtsverfahren zu verteidigen, und wenn dies im Zusammenhang mit dem Verkauf oder der Übertragung von Geschäftsvermögen erforderlich ist.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung beruht zum Teil auf der Notwendigkeit, gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, und zum Teil auf unserem oben beschriebenen berechtigten Interesse

Kontextabhängig Kontextabhängig

ZURÜCK NACH OBEN


3. SPEICHERUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

ubota bewahrt personenbezogene Daten nicht länger auf, als dies nach den geltenden Datenschutzgesetzen zulässig ist. Die geltende Aufbewahrungsfrist kann je nach Datenkategorie variieren. Die Kriterien, auf die sich unsere Aufbewahrungspolitik stützt, sind:

  • Die Notwendigkeit der Aufbewahrung von Daten im Hinblick auf den Zweck, für den sie erhoben wurden;
  • Einhaltung der geltenden gesetzlichen Verpflichtungen zur Datenaufbewahrung (z. B. Steuervorschriften);
  • die Relevanz der Daten im Hinblick auf anhängige oder potenzielle Gerichtsverfahren; und
  • Anwendbare Verjährungsfristen nach dem Zivilrecht.

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie spezifische Fragen zur geltenden Aufbewahrungsfrist für bestimmte Kategorien personenbezogener Daten haben. Wir sind gerne bereit, Ihnen diesbezüglich zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen.

ZURÜCK NACH OBEN


4. IHRE RECHTE UND MÖGLICHKEITEN

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern. Wir bieten Ihnen auch bestimmte Wahlmöglichkeiten darüber, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erfassen, wie wir diese Daten verwenden und wie wir mit Ihnen kommunizieren. In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen haben Sie das Recht auf

  • Zugang zu Ihren persönlichen Daten, die von Kubota verarbeitet werden. Sie können sich bestätigen lassen, dass wir personenbezogene Daten über Sie gespeichert haben, Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, beantragen und Informationen darüber erhalten sowie Kopien der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, erhalten.
  • die Berichtigung, Aktualisierung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen
  • aus berechtigten Gründen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen;
  • der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Prospektionszwecken, einschließlich kommerzieller Zwecke (Marketing), zu widersprechen;
  • eine über die Website oder auf andere Weise erteilte Einwilligungserklärung (falls vorhanden) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen und den Wortlaut einer solchen Einwilligungserklärung jederzeit einzusehen.

Sie können der Erfassung und Verwendung bestimmter Informationen, die wir beim Besuch unserer Websites auf automatisiertem Wege über Sie erfassen, widersprechen.

Wir verwenden Cookies, Pixel und ähnliche Technologien, um die Nutzung unserer Website bestmöglich anbieten, verbessern und analysieren zu können sowie für Marketingzwecke. Zu diesen Zwecken leiten wir auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner weiter. Einige Partner verarbeiten diese Daten möglicherweise in Ländern mit einem unzureichenden Datenschutzniveau, was dazu führen könnte, dass staatliche Behörden Zugang zu Ihren Daten erhalten und Ihre Rechte nur eingeschränkt wahrnehmen können. Wenn Sie auf "Alles akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien sowie der Verarbeitung Ihrer Daten wie unter "Weitere Informationen" erläutert zu. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

ZURÜCK NACH OBEN


5. KUBOTA'S COOKIE-RICHTLINIEN

(1) Kubota kann "Cookies" verwenden, wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, insbesondere um zu verhindern, dass Sie Informationen bei verschiedenen Gelegenheiten erneut eingeben müssen. Einige der auf unseren Websites verwendeten Cookies sind unbedingt erforderlich, um die angeforderten Dienste bereitzustellen. In der Regel werden diese Cookies nach Beendigung Ihrer Sitzung gelöscht. Andere Cookies, z. B. für die Webanalyse, werden für einen längeren Zeitraum gespeichert und nur dann gesetzt, wenn Sie zuvor Ihre Zustimmung gegeben haben. Unter Abschnitt (3) finden Sie eine Übersicht über die verwendeten Cookies, ihre Zwecke und ihre Lebensdauer

(2) Soweit Sie bei Ihrer Registrierung oder Ihrem Zugang zu unseren Websites oder Diensten personenbezogene Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, angegeben haben, kann Kubota vorbehaltlich Ihrer Wahl die Browsing-Informationen Ihres Geräts, die von den von Kubota gesetzten Cookies verarbeitet werden, mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpfen, um Ihnen z. B. elektronische Umfragen zu senden oder auf Ihrem Gerät auf Werbeflächen, die von Kubota gesetzte Cookies enthalten, personalisierte Werbung anzuzeigen, die speziell für Sie bestimmt ist und für Sie von persönlichem Interesse sein kann

3) Wenn Sie unsere Websites nutzen und Cookies nicht deaktivieren, werden, soweit erforderlich und mit Ihrer vorherigen Zustimmung, die nachstehend beschriebenen Cookies verwendet:
     

Cookies

Beschreibung

_utma Addthis setzt Share- und Like-Optionen für soziale Medien wie Facebook und Twitter. Es stellt sicher, dass der Benutzer die aktualisierte Anzahl sieht, wenn er eine Seite teilt und zu ihr zurückkehrt, bevor unser Cache für die Anzahl der geteilten Seiten aktualisiert wird
_utma, _utmb, _utmc, _utmz, _utmv Google Analytics ist ein kostenloses Webanalysetool von Google, das vor allem Website-Besitzern dabei hilft, zu verstehen, wie ihre Besucher mit ihrer Website umgehen. Es setzt auch Cookies auf der Domain der Website, die Sie besuchen. Es verwendet eine Reihe von Cookies, um Informationen anonym zu sammeln und Website-Trends zu melden, ohne einzelne Besucher zu identifizieren
_cuvid Dieses Cookie wird in der Regel beim ersten Besuch der Website von diesem Webbrowser in den Browser geschrieben. Wenn das Cookie vom Browserbetreiber gelöscht wurde und der Browser die Website erneut besucht, wird ein neues __cuid-Cookie mit einer anderen eindeutigen Besucher-ID geschrieben. Dieses Cookie wird verwendet, um eindeutige Besucher der Website zu bestimmen, und es wird bei jedem Seitenaufruf aktualisiert. Zusätzlich wird dieses Cookie mit einer eindeutigen ID versehen, die die Anwendung als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme verwendet, um sowohl die Gültigkeit als auch die Zugänglichkeit des Cookies zu gewährleisten
_cusid Dieses Cookie wird verwendet, um eine Benutzersitzung auf der Website aufzubauen und fortzusetzen. Wenn ein Benutzer eine Seite auf der Website aufruft, versucht der Skriptcode, dieses Cookie zu aktualisieren. Wenn er das Cookie nicht findet, wird ein neues geschrieben und eine neue Sitzung eingerichtet. Jedes Mal, wenn ein Benutzer eine andere Seite auf der Website besucht, wird dieses Cookie so aktualisiert, dass es nach 30 Minuten abläuft, so dass eine einzelne Sitzung so lange fortgesetzt wird, wie die Benutzeraktivität innerhalb der 30-Minuten-Intervalle anhält. Dieses Cookie läuft ab, wenn ein Nutzer länger als 30 Minuten auf einer Seite der Website verweilt
_cuvon Wird verwendet, um anzuzeigen, wann ein Besucher eine Seite zum letzten Mal angesehen hat.
_hjClosedSurveyInvites Hotjar-Cookie, das gesetzt wird, sobald ein Besucher mit einem modalen Popup-Fenster für Umfrageeinladungen interagiert. Es wird verwendet, um sicherzustellen, dass dieselbe Einladung nicht erneut angezeigt wird, wenn sie bereits angezeigt wurde. Dauer: 365 Tage
_hjDonePolls Hotjar-Cookie, das gesetzt wird, sobald ein Besucher eine Umfrage über das Feedback-Umfrage-Widget abgeschlossen hat. Es wird verwendet, um sicherzustellen, dass dieselbe Umfrage nicht erneut angezeigt wird, wenn sie bereits ausgefüllt wurde. Dauer: 365 Tage
_hjMinimizedPolls Hotjar-Cookie, das gesetzt wird, sobald ein Besucher ein Feedback-Umfrage-Widget minimiert. Es wird verwendet, um sicherzustellen, dass das Widget minimiert bleibt, wenn der Besucher durch Ihre Website navigiert. Dauer: 365 Tage
_hjShownFeedbackMessage Hotjar-Cookie, das gesetzt wird, wenn ein Besucher eingehendes Feedback minimiert oder abschließt. Dies geschieht, damit das Eingehende Feedback sofort als minimiert geladen wird, wenn der Besucher zu einer anderen Seite navigiert, auf der es angezeigt werden soll. Dauer: 365 Tage
_hjid Hotjar-Cookie, das gesetzt wird, wenn der Kunde zum ersten Mal eine Seite mit dem Hotjar-Skript aufruft. Es wird verwendet, um die Hotjar-Benutzer-ID zu speichern, die für diese Seite im Browser eindeutig ist. Dadurch wird sichergestellt, dass das Verhalten bei nachfolgenden Besuchen derselben Website derselben Benutzer-ID zugeordnet wird. Dauer: 365 Tage
_hjRecordingLastActivity Dies sollte im Sitzungsspeicher zu finden sein (im Gegensatz zu Cookies). Dieser wird aktualisiert, wenn eine Besucheraufzeichnung beginnt und wenn Daten über den WebSocket gesendet werden (der Besucher führt eine Aktion aus, die Hotjar aufzeichnet). Dauer: Sitzung
_hjTLDTest Wenn das Hotjar-Skript ausgeführt wird, versuchen wir, den allgemeinsten Cookie-Pfad zu ermitteln, den wir anstelle des Hostnamens der Seite verwenden sollten. Dies geschieht, damit Cookies über Subdomains hinweg gemeinsam genutzt werden können (falls zutreffend). Um dies zu ermitteln, versuchen wir, das _hjTLDTest-Cookie für verschiedene URL-Substring-Alternativen zu speichern, bis dies fehlschlägt. Nach dieser Prüfung wird das Cookie entfernt. Dauer: Sitzung
_hjUserAttributesHash Benutzerattribute, die über die Hotjar Identify API gesendet werden, werden für die Dauer der Sitzung zwischengespeichert, um zu wissen, wann sich ein Attribut geändert hat und aktualisiert werden muss. Dauer: Sitzung
_hjCachedUserAttributes Dieses Cookie speichert Benutzerattribute, die über die Hotjar Identify API gesendet werden, wenn der Benutzer nicht in der Probe ist. Diese Attribute werden nur gespeichert, wenn der Benutzer mit einem Hotjar-Feedback-Tool interagiert. Dauer: Sitzung
_hjLocalStorageTest Dieses Cookie wird verwendet, um zu prüfen, ob das Hotjar Tracking Script lokalen Speicher verwenden kann. Wenn dies der Fall ist, wird in diesem Cookie der Wert 1 gesetzt. Die in_hjLocalStorageTest gespeicherten Daten haben keine Verfallszeit, werden aber fast sofort nach ihrer Erstellung gelöscht. Dauer: Unter 100ms
_hjIncludedInSample Dieses Cookie wird gesetzt, damit Hotjar weiß, ob dieser Besucher in der Stichprobe enthalten ist, die zur Erstellung von Funnels verwendet wird. Es handelt sich um ein Session-Cookie, das zerstört wird, wenn der Benutzer die Website verlässt. Dauer: Sitzung
_hjAbsoluteSessionInProgress Dieser Cookie wird verwendet, um den ersten Seitenaufruf eines Benutzers zu erkennen. Es handelt sich um ein True/False-Flag, das vom Cookie gesetzt wird. Dauer: 30 Minuten
x-ms-cpim-trans Dient zur Verfolgung der Transaktionen (Anzahl der Authentifizierungsanfragen an Azure AD B2C) und der aktuellen Transaktion. Ablauf: Ende der Browser-Sitzung.
x-ms-cpim-sso:{Id} Wird für die Aufrechterhaltung der SSO-Sitzung verwendet. Ablauf: Ende der Browser-Sitzung.
x-ms-cpim-csrf Cross-Site Request Forgery-Token für den CRSF-Schutz. Verfall: Ende der Browser-Sitzung.
x-ms-cpim-cache:{id}_n Dient der Aufrechterhaltung des Anforderungsstatus. Verfall: Ende der Browser-Sitzung, erfolgreiche Authentifizierung.
ARRAffinity / ARRAffinitySameSite Dieses Cookie wird von Websites gesetzt, die auf der Windows Azure Cloud-Plattform laufen. Es wird für den Lastausgleich verwendet, um sicherzustellen, dass die Seitenanfragen der Besucher bei jeder Browsing-Sitzung an denselben Server weitergeleitet werden. Verfall: Ende der Browser-Sitzung.

(4) Wenn Sie die Verwendung von Cookies kontrollieren möchten, können Sie die Einstellungen Ihres Computers und Ihres Browsers ändern.

Die meisten Webbrowser erlauben eine gewisse Kontrolle der meisten Cookies über die Browsereinstellungen. Weitere Informationen über Cookies und darüber, wie Sie feststellen können, welche Cookies gesetzt wurden, finden Sie unter www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org.

Hier erfahren Sie, wie Sie Cookies in gängigen Browsern verwalten können:Google Chrome

Microsoft Edge
Mozilla Firefox
Microsoft Internet Explorer
Opera
Apple Safari

Informationen zu anderen Browsern finden Sie auf der Website des Browser-Entwicklers.

Wie bereits erwähnt, verwenden unsere Websites "Google Analytics". Weitere Informationen und Opt-out-Optionen finden Sie weiter unten.

ZURÜCK NACH OBEN


6. VERWENDUNG VON GOOGLE ANALYTICS

(1) Diese Website benutzt Google Analytics ("Google Analytics"), einen Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, damit Kubota analysieren kann, wie Sie die Website nutzen, einschließlich der Anzahl der Besucher der Website, der Websites, von denen Sie kommen, und der von ihnen besuchten Seiten. Diese Informationen werden verwendet, um das Angebot und die Dienste der Website zu verbessern. In der Regel werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website an Google übertragen und auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Da diese Website die von Google angebotene Funktion der IP-Anonymisierung implementiert hat, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt, bevor sie in die USA übertragen wird. Nur in Ausnahmefällen wird Ihre volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt

(2) Google wird diese Informationen im Auftrag von Kubota benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht

(3) Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Erfassung durch Google Analytics auf allen Websites verhindern, indem sie das unter  https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

(4) Alternativ zur Installation des Browser-Plugins oder für den Fall, dass Sie die Website mit Browsern auf mobilen Geräten nutzen, können Sie der Erfassung durch Google Analytics auch widersprechen, indem Sie auf den folgenden Opt-Out-Link klicken: Opt-out of Google Analytics Tracking: In diesem Fall wird ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser gesetzt, das eine weitere Verfolgung Ihrer Nutzung dieser Website durch Google Analytics verhindert. Bitte denken Sie daran, dass Sie sich erneut abmelden müssen, wenn Sie alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies löschen.

(5) Sie müssen sich auch für jedes Gerät, das Sie zum Besuch unserer Website verwenden, abmelden. Für einen Überblick über den Datenschutz bei Google klicken Sie bitte unten auf https://support.google.com/analytics/answer/6004245

ZURÜCK NACH OBEN


7. VERWENDUNG VON HOTJAR-COOKIES

1) Diese Website verwendet Cookies von Hotjar ("Hotjar"), einem Anbieter von Webanalysediensten mit Sitz im St Julians Business Centre, 3 Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta. Die Website nutzt Hotjar, um die Bedürfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und den Service und die Erfahrung zu optimieren. Hotjar ist ein Technologiedienstleister, der Kubota dabei hilft, die Erfahrungen unserer Nutzer besser zu verstehen (z. B. wie viel Zeit sie auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was den Nutzern gefällt und was nicht usw.), was uns in die Lage versetzt, unseren Service auf der Grundlage von Nutzerfeedback aufzubauen und zu pflegen.

(2) Hotjar verwendet Cookies und andere Technologien, um Daten über das Verhalten unserer Nutzer und ihre Geräte zu sammeln. Dazu gehören die IP-Adresse eines Geräts (die während Ihrer Sitzung verarbeitet und in anonymisierter Form gespeichert wird), die Bildschirmgröße des Geräts, der Gerätetyp (eindeutige Gerätekennungen), Browserinformationen, der geografische Standort (nur Land) und die bevorzugte Sprache, in der unsere Website angezeigt wird. Die Analysen können auch dazu verwendet werden, zu verfolgen, wie die Nutzer mit der Website interagieren, z. B. durch Heatmaps.

(3) Hotjar verarbeitet diese Daten in unserem Auftrag, als Auftragsverarbeiter, in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Hotjar ist es vertraglich untersagt, die in unserem Auftrag erhobenen Daten zu verkaufen.

(4) Wenn Sie nicht von Hotjar verfolgt werden möchten, können Sie von diesem Recht Gebrauch machen, indem Sie das Cookie-Banner der Website verwenden oder Ihren Browser mit der Funktion Nicht verfolgen versehen. Sie müssen diese Funktion auf jedem Gerät verwenden, mit dem Sie auf unsere Website zugreifen.

(5) Weitere Einzelheiten finden Sie im Abschnitt "Über Hotjar" auf der Hotjar’s support site.

(6) Weitere Informationen über die Arten von Hotjar-Cookies, die auf dieser Website verwendet werden, finden Sie auf der Hotjar-Cookie-Informationsseite.

Sie können uns jederzeit mitteilen, dass wir Ihnen keine Marketingmitteilungen mehr zusenden sollen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen, wie im Abschnitt "Wie Sie uns kontaktieren können" angegeben, oder indem Sie auf den Link zum Abbestellen in den Marketing-E-Mails klicken, die Sie von uns erhalten. Für Opt-out Optionen bitte.

Wenn Sie uns Informationen oder Material über eine andere Person zur Verfügung stellen, sollten Sie sicherstellen, dass die Weitergabe an uns und unsere weitere Verwendung, wie sie Ihnen von Zeit zu Zeit beschrieben wird, im Einklang mit den geltenden Gesetzen steht, d. h. Sie sollten die betreffende Person beispielsweise ordnungsgemäß über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten informieren und ihre Zustimmung einholen, wie es nach den geltenden Gesetzen erforderlich sein kann.

Kubota sammelt nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren und vermarktet diese auch nicht an diese. Wenn ein Kind unter 13 Jahren Kubota über unsere Website personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, können sich die Eltern oder Erziehungsberechtigten an Kubota wenden, um die Löschung dieser Daten aus unseren Unterlagen zu verlangen. Nach Erhalt eines solchen Antrags werden wir uns in angemessener Weise bemühen, die Daten des Kindes aus unseren Unterlagen zu löschen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Rechte verletzt haben, können Sie eine Beschwerde einreichen, indem Sie sich an Kubota wenden, wie im Abschnitt Kontaktaufnahme beschrieben. Unser Datenschutzbeauftragter wird sich um Ihre Beschwerde kümmern und Ihnen weitere Informationen darüber geben, wie sie behandelt wird.

Sie haben das Recht, sich beim Information Commissioner's Office (ICO) zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Anfrage nicht angemessen behandelt haben. Informationen zur Kontaktaufnahme mit dem ICO finden Sie auf dessen Website

Zurück nach oben


8. INTERNATIONALE DATENÜBERMITTLUNG

Wir können die von uns über Sie erfassten personenbezogenen Daten an Empfänger in anderen Ländern als dem Land, in dem die Daten ursprünglich erfasst wurden, weitergeben. Bitte beachten Sie, dass Kubota vor der Auswahl der Datenverarbeiter, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, ein detailliertes Due-Diligence-Verfahren durchführt.

Im Rahmen des konzerninternen Tagesgeschäfts können wir personenbezogene Daten an unsere Muttergesellschaft in Japan übermitteln. Japan ist von der Europäischen Kommission als Land anerkannt, das ein gleichwertiges Datenschutzniveau wie der Europäische Wirtschaftsraum bietet.

Soweit personenbezogene Daten an Empfänger in den Vereinigten Staaten von Amerika übermittelt werden, haben wir mit diesen Empfängern so genannte Standardvertragsklauseln (von der Europäischen Kommission genehmigt) abgeschlossen, um die Einhaltung der europäischen Datenschutzgesetze zu gewährleisten

ZURÜCK NACH OBEN


9. SICHERHEIT

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist für Kubota wichtig. Wir verpflichten uns, die von uns erfassten Daten zu schützen. Wir unterhalten administrative, technische und physische Sicherheitsvorkehrungen, die dazu dienen, die von Ihnen bereitgestellten oder von uns erfassten personenbezogenen Daten vor versehentlicher, unrechtmäßiger oder unbefugter Zerstörung, Verlust, Änderung, Zugriff, Offenlegung oder Verwendung zu schützen. Diese Sicherheitsvorkehrungen sollen die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten schützen. Wir bewerten regelmäßig die Risiken für Ihre Daten und aktualisieren unsere Richtlinien, Verfahren und Technologien entsprechend.

Kubota speichert personenbezogene Daten nur so lange, wie es für die Erfüllung des Zwecks, für den die personenbezogenen Daten erhoben wurden, erforderlich ist, es sei denn, das geltende Recht schreibt etwas anderes vor oder erlaubt es. Wir ergreifen Maßnahmen, um personenbezogene Daten zu vernichten oder dauerhaft zu de-identifizieren, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn die personenbezogenen Daten für den Zweck, für den wir sie erfasst haben, nicht mehr benötigt werden

ZURÜCK NACH OBEN


10. AKTUALISIERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZHINWEISE

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am [Datum] aktualisiert und kann in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden, um Änderungen in unseren Praktiken im Umgang mit personenbezogenen Daten zu berücksichtigen. Wir werden Sie über wesentliche Änderungen der Datenschutzerklärung informieren, soweit dies nach geltendem Recht erforderlich ist.

ZURÜCK NACH OBEN


WIE SIE UNS KONTAKTIEREN KÖNNEN

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesen Datenschutzhinweisen oder zu den Datenschutzpraktiken von Kubota haben oder wenn Sie Ihre Rechte ausüben oder die von Ihnen bereitgestellten Informationen oder Einstellungen aktualisieren möchten, wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Kontaktdaten:

Lokale Datenschutz-Kontaktperson

Chief Privacy Officer
Kubota Holdings Europe B.V.
Hoofdweg 1264,
2153LR Nieuw-Vennep The Netherlands
kuk_g.privacy@kubota.com 


Nehmen Sie Kontakt auf! Unsere Vicon Händler freuen sich Ihnen weiterzuhelfen

Händlersuche